//Veranstaltungen // Was sich abzeichnet

Ausstellung

Was sich abzeichnet

23/07/2017 - 30/09/2017
Poststraße 2, 66954 Pirmasens, Rheinland Pfalz


Veranstaltung für Kinder und Jugendliche


Forum Alte Post Stadt Pirmasens
Poststraße 2
66954 Pirmasens
Rheinland Pfalz

MARKUS GEORG REINTGEN

Im Rahmen eines Projektstipendiums führte Markus Georg Reintgen seine 2008 begonnene künstlerische Auseinandersetzung mit der wechselvollen Geschichte des Architekturkomplexes Prora auf Rügen fort. Das unvollendet gebliebene nationalsozialistische KdF-Seebad wird nach einer militärischen Zwischennutzung in der DDR seit 2010 zur Wohn- und Hotelanlage ausgebaut.
Diese Transformation dokumentiert Markus Georg Reintgen in seinen neuen fotografischen Arbeiten, die in starker Untersicht aufgenommen wurden. Sie erinnern an die Ästhetik des Neuen Sehens sowie der konstruktivistischen Fotografie – anknüpfend an eben jene Avantgardefotografie der 1920er- und 1930er-Jahre in Deutschland, deren Vertreter/-innen vom NS-Regime unterdrückt und geächtet wurden. Die mit einer historischen Kamera aufgenommenen analogen Schwarz-Weiß-Fotografien sind überwiegend als Bildpaare konstruiert, die einander durch Drehung perspektivisch ergänzen.
Markus Georg Reintgens vorbereitende Arbeitszeichnung zu Beginn der Katalog-Bildstrecke, die er für diese Ausstellung erstmals in Kombination mit seinen Fotografien veröffentlicht, gibt Einblick in den analytischen Entwurfsprozess des Künstlers, der auf der Konstruktion von perspektivischen »Sehlinien« basiert.

Regine Ehleiter, Kuratorin der Ausstellung

Projekt Ansehen
Mehr bei Twitter unter

#scherbnvonprora