Sprachen: EnglischDeutsch
// Aktuelles // Berlin feiert Auftakt zum Europäischen Kulturerbejahr

Berlin feiert Auftakt zum Europäischen Kulturerbejahr

Rotes Rathaus Berlin
12/02/2018

Das Land Berlin beging den offiziellen Auftakt zum Europäischen Kulturerbejahr am 12. Februar im Roten Rathaus.

Es sprachen u.a. der Bürgermeister und Senator für Kultur und Europa, Dr. Klaus Lederer, der Staatssekretär für Europa, Gerry Woop, der Vertreter der Europäischen Kommission in Deutschland, Richard Kühnel, die Referatsleiterin “Kreatives Europa” Barbara Gessler, die Generalsekretärin von Europa Nostra Sneška Quaedvlieg-Mihailović, sowie der Leiter der Geschäftsstelle des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz, Dr. Uwe Koch.

Sieben in Berlin basierte Projekte stellten sich vor:

Ich habe mich nicht verabschiedet – Frauen im Exil, Fotografien von Heike Steinweg

Ehemaliger Flughafen Tempelhof: Erinnerungs- und Lernort für unterschiedliche Formen des Erinnerns und Austauschs verschiedener Zugänge zum kulturellen Erbe Europas

Das Erbe der Industriekultur, Innovative Vermittlungsformate für Kinder und Jugendliche

Bei Deinem Namen genannt – Maria und Nikolaus

Tour d‘ Europe – Europa vor der Haustür

Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland

Rendez-Vous aux Jardins / Rendez-Vous im Garten

Senatsverwaltung für Kultur und Europa Berlin
Pressemitteilung zum Berliner Auftakt / Senatsverwaltung für Kultur und Europa Berlin