Sprachen:
// Aktuelles // Pressekonferenz – Bewegte Zeiten

Pressekonferenz – Bewegte Zeiten

21/03/2018

Im September 2018 eröffnet die Ausstellung “Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland”. Die Pressekonferenz am 22. März gibt einen Ausblick auf die reichhaltigen Inhalte.

Digitale Kommunikations- und schnelle Transportmöglichkeiten bringen die Menschen immer enger zusammen und lassen die Globalisierung als modernes Phänomen erscheinen. Tatsächlich aber ist die überregionale Vernetzung mit allen ihren Auswirkungen seit jeher ein fester Bestandteil der Gesellschaft und beeinflusst das Leben der Menschen seit prähistorischer Zeit grundlegend. Täglich machen Archäologen Entdeckungen, die dies eindrucksvoll belegen. „Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland“ präsentiert die spektakulärsten archäologischen Neufunde der letzten 20 Jahre von der Steinzeit bis ins 20. Jahrhundert. Anhand der vier Themen Mobilität, Konflikt, Austausch und Innovation werden mit über 1000 Exponaten die Folgen überregionaler Interaktion auf persönlicher, wirtschaftlicher und kultureller Ebene erfahrbar gemacht.

Ausstellung Bewegte Zeiten
Bewegte Zeiten bei SHARING HERITAGE