// Projekte // European Students’ Associaton for Cultural Heritage (ESACH)

European Students’ Associaton for Cultural Heritage (ESACH)

Europa: Gelebtes Erbe ESACH

Als Initiatoren des europäischen Studentennetzwerkes European Students’ Association for Cultural Heritage (ESACH) an der Universität Passau haben wir es uns anlässlich des von der Europäischen Kommission ausgerufenen Europäischen Kulturerbejahres 2018 zum Ziel gesetzt, an unserer Universität und europaweit ein nachhaltiges Bewusstsein für das gemeinsame Kulturerbe zu wecken. Dafür engagieren wir uns in unserem wachsenden Netzwerk studentischer Gruppen an verschiedenen europäischen Universitäten unter dem Leitthema „Sharing Heritage“.

Um als studentische Initiative einen wesentlichen Beitrag dazu leisten zu können, Europa als dichtes Netz vielfältiger Beziehungen und Verwandtschaften zu begreifen, ruht unser Konzept auf drei Säulen: Aufbauend auf den materiellen und immateriellen Bestandteilen unseres europäischen kulturellen Erbes möchten wir als junge Generation an unseren Universitäten am innereuropäischen Dialog informativ (Vorträge), kommunikativ (soziale Medien) und interaktiv (Exkursionen) mit dem höheren Ziel einer europäischen Identitätsbildung teilhaben.

Ähnliche Projekte