// Projekte // Mythisches Gold – Mythische Zeit: Die goldenen Albersdorfer Ritualgefäße aus der Bronzezeit

Mythisches Gold – Mythische Zeit: Die goldenen Albersdorfer Ritualgefäße aus der Bronzezeit

Europa: Erinnern und Aufbruch Archäologisch-Ökologisches Zentrum Albersdorf (AÖZA) / Steinzeitpark Dithmarschen

Im Mittelpunkt der Sonderausstellung im Museum für Archäologie und Ökologie Dithmarschen in Albersdorf stehen die beiden Goldblechgefäße, die bereits im späten 19. Jh. bei Straßenarbeiten in Albersdorf entdeckt wurden. Sie datieren in die jüngere Bronzezeit um 1.000 v. Chr. und weisen europaweite Parallelen in Form, Material, Verzierung und Niederlegungsweise auf.

In dieser Ausstellung werden die religionsarchäologische Zusammenhänge dieser besonderen, ursprünglich aus dem unteren Donaugebiet stammenden Funde betrachtet. Mit Hilfe von Vergleichsfunden, Bildern und Tafeln werden die europäischen Zusammenhänge herausgearbeitet.