// Projekte // Zugang gestalten! Das Kulturerbe Europas

Zugang gestalten! Das Kulturerbe Europas

Europa: Gelebtes Erbe Zugang gestalten

8. Internationale Konferenz

Anlässlich des Europäischen Kulturerbejahres 2018 Sharing Heritage, widmet sich die achte Konferenz „Zugang gestalten!“ dem gemeinsamen kulturellen Erbe Europas sowie den Herausforderungen, dieses über nationale Grenzen hinweg zu bewahren und zugänglich zu machen. Damit wird unmittelbar an die letzte Konferenz dieser Reihe im Herbst 2017 angeknüpft, bei welcher sich internationale Experten in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt a.M. trafen, um sich über die Chancen und Möglichkeiten der Zusammenarbeit bei der Bewahrung und Vermittlung des kulturellen Erbes auszutauschen.

In diesem Jahr nun sollen die europäischen Kooperationen im Mittelpunkt stehen. Wie kann das materielle und immaterielle Kulturerbe Europas geschützt und vermittelt werden? Welche nationalen und internationalen rechtlichen Rahmenbedingungen sind dafür gegeben? Welche Formen der Zusammenarbeit sind auf europäischer, nationaler und regionaler Ebene vorhanden und wie können diese ausgebaut werden? Welche nationalen Perspektiven bestehen und wie lassen sich diese in eine gemeinsame, europäische Perspektive überführen? Und nicht zuletzt: Welche Chancen bietet die Digitalisierung hinsichtlich der Bewahrung und Vermittlung des europäischen Kulturerbes?