//Projektträger // Berliner Zentrum Industriekultur

Berliner Zentrum Industriekultur

Das Berliner Zentrum Industriekultur (bzi) ist eine wissenschaftliche Einrichtung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin in Kooperation mit der Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin.

Die hochkarätigen Zeugnisse einstiger Industrieentwicklung bieten zunehmend große Potenziale für die Profilierung Berlins als europäische Metropole. Objekte der Industriekultur stoßen hierbei auf differenziertes Interesse. Die Berliner Industriekultur ins öffentliche Bewusstsein zu rücken ist eine der Hauptaufgaben des bzi.

Das Berliner Zentrum Industriekultur hat sich in den vergangenen Jahren als Kommunikator, Initiator und Vermittler etabliert. Das bzi fördert die Vernetzung der zahlreichen lokalen und regionalen Akteure – wie z.B. Denkmal-Verantwortliche, Museen, Archive, Hochschulen, kleine Einrichtungen, Eigentümer und Bezirksverwaltungen. Die Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa unterstützt die Arbeit mit einer institutionellen Förderung.

Unsere Auftritte im Netz
link Berliner Zentrum Industriekultur
link Karte der Berliner Industriekultur