//Projektträger // Stadtteilbüro Dulsberg und Roger Popp

Stadtteilbüro Dulsberg und Roger Popp

Stadtteilbüro Dulsberg:
Ins Leben gerufen durch das erste Stadtentwicklungsprogramm der Freien und Hansestadt Hamburg ist das Stadtteilbüro seit 1993 verantwortlich für die Entwicklung des Stadtteils Dulsberg im Rahmen von Förderprogrammen und seit Abschluss der Förderperiode 2002 als Garant dafür, dass der eingeschlagene Weg weiter verfolgt und die erreichten Ergebnisse nicht aufs Spiel gesetzt werden.

Roger Popp, Mitglied des Stadtteilrates Dulsberg, Bewohner und Architekt konzipierte das Projekt "100 Jahre Schumacher" gemeinsam mit dem Stadtteilbüro.