Sprachen:
// Veranstaltungen // Danube Art Lab

Ausstellung

Danube Art Lab

28/07/2018 - 18/11/2018
Bertoldstr. 9, 93047 Regensburg, Bayern
  Was soll bleiben?




Städtische Galerie im Leeren Beutel
Bertoldstr. 9
93047 Regensburg
Bayern

Das „Danube Art Lab“ ist ein Zentrum für zeitgenössische, interdisziplinäre Kunst und Kultur aus dem Donauraum, das von der Stadt Regensburg und dem donumenta e.V. in Kooperation entwickelt wurde. Herzstück bildet ein internationales Residenzprogramm für Künstler/innen aus dem Donauraum, die wie in einem Laboratorium gemeinsam in Regensburg arbeiten und experimentieren können. Ermöglicht wird dieser grenzübergreifende Austausch auf europäischer Ebene durch die Beteiligung der Stadt Regensburg am Interreg-Projekt „Kulturplattform Donauraum – Kreative Orte des 21. Jahrhunderts“.

Das „Danube Art Lab“ setzt mit aktuellen künstlerischen Positionen Impulse für eine innovative, zeitgemäße Erschließung von „Hidden Places“ im Donauraum. Es gilt Geschichte und Geschichten an der Donau neu zu erkunden und zu begreifen, und zwar jenseits bekannter Sehenswürdigkeiten. Die Ideen, die die Residentinnen und Residenten jeweils im Zeitraum von einem Monat entwickeln, sollen vergessenes oder verborgenes kulturelles Erbe visualisieren.

Die Stadt Regensburg wird im Sommer 2018 Arbeiten des „Danube Art Lab“ im öffentlichen Raum verwirklichen und so die künstlerischen Ansätze der eingeladenen Stipendiat/innen  sichtbar machen. Diese temporären Interventionen, Performances oder Installationen werden überraschende Perspektiven auf vorgeblich Vertrautes eröffnen. Eine begleitende Ausstellung in der Städtischen Galerie im Leeren Beutel wird die für das „Danube Art Lab“ entwickelten Entwürfe zeigen, sodass die Besucher/innen alle Ideen der Künstler/innen entdecken können.

Unsere Auftritte im Netz:
http://www.regensburg.de/kultur/eu-kulturprojekte/kulturplattform-donauraum
http://www.interreg-danube.eu/approved-projects/cultplatform-21
http://www.donumenta.de/cultplatform-21.html

Projekt Ansehen