Sprachen: EnglischDeutsch
// Veranstaltungen // “EuPoD III”: GrenzRäume – Internationale Konferenz

Tagung

“EuPoD III”: GrenzRäume – Internationale Konferenz

01/12/2017 - 02/12/2017
Leibnizstraße 1, 24118 Kiel Kiel, Schleswig-Holstein
Historical map of Greater Poland (Middle Ages)




Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Leibnizstraße 1
24118 Kiel Kiel
Schleswig-Holstein

Eine Besonderheit Europas ist die Vielzahl seiner Grenzräume. Ohne Grenzen gäbe es keine Grenzüberschreitung, keine Grenzverschiebung und keine Grenzöffnung oder -auflösung, aber auch keine Eigen- bzw. Fremdwahrnehmung und keine daraus entstehenden Erkenntnisse.

Die dritte Tagung des Doppelmasterstudienganges „Interkulturelle Studien: Polen und Deutschen in Europa“ (EuPoD) steht anlässlich des Europäischen Kulturerbejahres 2018 unter dem Schwerpunktthema GRENZRÄUME. Sie soll Historiker/innen, Politikwissenschaftler/innen, Jurist/innen, Sprach- sowie Literatur- und Kulturwissenschaftler/innen zu einem interdisziplinären Austausch über (europäische) Grenzräume zusammenführen, wobei der Idee des Studienprogramms folgend natürlich der deutsch-polnische Grenzraum im Zentrum steht.

Ein wesentlicher Teil der Tagung wird sich der kulturgeschichtlichen Bildungsarbeit in grenzüberschreitenden Projekten und dem Schwerpunkt „Lernort Kulturlandschaft“ widmen.

An Beispielen „Angewandter Geschichte“ aus dem deutsch-polnischen Grenzraum wird der kulturwissenschaftliche Ansatz des „Spatial Turn“ vorgestellt sowie die Verbindung von Theorien und Methoden unterschiedlicher Disziplinen als didaktisches Modell fächerübergreifenden „Historischen Lernens“ diskutiert. Die Tagung wird durch eine DFG-Förderung unterstützt und kann über das Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein (IQSH) als Fortbildung für schleswig-holsteinische Lehrkräfte angerechnet werden.

Kontaktinformation:
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Slavistik
Prof. Dr. Michael Düring
Leibnizstraße 10
24118 Kiel
Email: konferenzeupod@slav.uni-kiel.de
Telefon: 0431/880-2176
www.eupod.uni-kiel.de

Projekt Ansehen
Mehr bei Twitter unter
Mehr bei Twitter unter