Sprachen:
// Veranstaltungen // Finissage Doppelausstellung “Schwimmen in Geld” und “DOPPELPLUSMODERN”

Finissage

Finissage Doppelausstellung “Schwimmen in Geld” und “DOPPELPLUSMODERN”

21/09/2018, 17:00
Sckellstraße 5-7, 44141 Dortmund, Nordrhein-Westfalen




Robert-Schumann-Kolleg
Sckellstraße 5-7
44141 Dortmund
Nordrhein-Westfalen

Mit der Finissage am Freitag, dem 21. September, um 17 Uhr in der Pausenhalle des ehemaligen Robert-Schumann-Kollegs in der Sckellstraße 5-7 geht die überaus erfolgreiche und sehr gut besuchte Doppelausstellung “DOPPELPLUSMODERN” von Alekos Hofstetter und EVOL und “Schwimmen in Geld – private Hallenbäder des deutschen Wirtschaftswunders” von Richard Schmalöer zu Ende.

Der Bund Deutscher Architekten und das Büro Schamp & Schmalöer laden zum Abschluss des Kunstsommers in der Sckellstraße noch einmalzu einem zwanglosen Austausch über Kunst und Architektur ein. Gekühlte Getränke inklusive.

Projekt Ansehen