Sprachen:
// Veranstaltungen // Gedenktag für den isländischen Kinderbuchautor Jon Svensson

Thementag

Gedenktag für den isländischen Kinderbuchautor Jon Svensson

16/11/2017, 15:00
Aachener Straße 204,, 50931 Köln, Nordrhein-Westfalen




Melatenfriedhof
Aachener Straße 204,
50931 Köln
Nordrhein-Westfalen

Melaten Gedenkfeier

Der Jesuitenpater Jón Svensson – der „Karl May des Nordens“ – wurde vor 160 Jahren in Island geboren. Mit seinen Geschichten von ‚Nonni und Manni‘ begeisterte er Generationen von Kindern. In ihnen verarbeitete er die Faszination, aber auch die Gefahren der Wildnis des Nordens und zugleich die tiefen Fragen des Menschseins. Erweisen Sie ihm – zusammen mit dem Botschafter und dem Bischof von Island – die Ehre und feiern Sie mit uns diese herausragende Persönlichkeit mit einem Gedenktag.

Beginnen werden wir mit einem feierlichen Gedenken am Grab von Jón Svensson auf dem berühmten Kölner Melaten-Friedhof. Das Ensemble Rossi rahmt die Feier mit isländischer Musik. Anschließend werden – nach einem Grußwort des Botschafters S. E. Martin Eyjólfsson – das Hörbuch ‚Nonni und Manni‘ und die Nonni-Biografie der Öffentlichkeit präsentiert. Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken und die Deutsch-Isländische Gesellschaft würden sich freuen, Sie zum Jón Svensson Gedenktag in Köln begrüßen zu dürfen.

Projekt Ansehen

Ein Blick zurück

Sie möchten mehr wissen? Klicken Sie auf das Bild und schauen Sie sich an, was bei dieser Veranstaltung passiert ist.