// Veranstaltungen // Heiliger Liudger – Über 1200 Jahren Verehrung in Werden

Führung

Heiliger Liudger – Über 1200 Jahren Verehrung in Werden

24/03/2018, 15:00
Brückstr. 54, 45239 Essen, Nordrhein-Westfalen




Schatzkammer St. Ludgerus
Brückstr. 54
45239 Essen
Nordrhein-Westfalen

Liudger war friesischer Missionar und erster Bischof von Münster und gründete 799 ein Kloster in Werden an der Ruhr. Dieses wurde zu einem religiösen sowie kulturellen Zentrum und prägte durch seine bedeutende Rolle einen großen Teil des heutigen Ruhrgebiets mit. Die ehemalige Abteikirche – die Basilika St. Ludgerus – ist die älteste Kirche im Bistum Essen und birgt das Grab des heiligen Liudger. Die bedeutenden Objekte in der Schatzkammer sind frühmittelalterliche Schatzstücke, die – der Werdener Lokaltradition zufolge – direkt auf den Gründer der Abtei, den heiligen Liudger, zurückgehen.

In einem 90-minütigen Rundgang gehen Sie auf den Spuren des heiligen Liudger und erkunden das Grab sowie Darstellungen des Heiligen in der Basilika und Schatzkammer St. Ludgerus.

Die Teilnahme an der Führung kostet 5 € p. P. inkl. Eintritt in die Schatzkammer; eine Familienkarte kostet 10 €; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Treffpunkt ist am Eingang der Schatzkammer.

Projekt Ansehen