// Veranstaltungen // Kulturlesewanderung im Rahmen des Hugenottenmarkts in Braunfels

Lesung

Kulturlesewanderung im Rahmen des Hugenottenmarkts in Braunfels

08/04/2018, 14:00
Am Kurpark , 35619 Braunfels, Hessen

Am 07. und 08. April 2018 findet in Braunfels im Kurpark/Lindenallee der Braunfelser Hugenottenmarkt statt. Der Markt ist an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Zahlreiche Stände aus Frankreich bieten Leckereien wie Oliven und getrocknete Früchte, Wurstspezialitäten, Käse, Pasteten und Wein an. Erweitert wird das Angebot durch heimische Anbieter, die Kräuter und Flammkuchen sowie handwerkliche Produkte aus eigener Herstellung anbieten. An einem Informationsstand des Hugenotten- und Waldenserpfad e.V. kann man sich über das hugenottische Erbe in der Region informieren. Die 1.800 km lange Europäische Kulturroute “Hugenotten- und Waldenserpfad” verläuft durch Braunfels. Sie folgt der Fluchtroute der Hugenotten und Waldenser, die als protestantische Glaubensflüchtlinge im 17. Jahrhundert aus Frankreich und Italien flohen und in Hessen Aufnahme fanden.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Führungen, Lesungen und Spaziergängen bietet weitere spannende und interessante Informationen zur Geschichte der Hugenotten und Waldenser.

Die Kulturlesewanderung auf der Europäischen Kulturroute Hugenotten- und Waldenserpfad in und um Braunfels (ca. 1h) startet am 8. April um 14.00 Uhr am Informationsstand des Hugenotten- und Waldenserpfads im Kurpark. Gelesen wird aus authentischen Fluchtberichten und Geschichten. 

Am Sonntag, den 08. April, öffnen die Braunfelser Einzelhändler im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntages ab 13 Uhr ihre Geschäfte und freuen sich auf viele Besucher.

Informationen sind erhältlich bei der Tourist-Information Braunfels, Am Kurpark 11 sowie unter der Tel.-Nr. 06442/ 93 44 11 oder per E-Mail an touristinfo@braunfels.de.
Informationen zum Hugenotten- und Waldenserpfad finden Sie unter www.hugenotten-waldenserpfad.eu.

Projekt Ansehen