// Veranstaltungen // Praxisfeld Historische Städte

Internationale Tagung

Praxisfeld Historische Städte

19/04/2018 - 21/04/2018
Neuer Markt 1, 18055 Rostock, Mecklenburg-Vorpommern




Rathaus, Festsaal und Rathaushalle
Neuer Markt 1
18055 Rostock
Mecklenburg-Vorpommern

Die Tagung wird gemeinsam von der DASL mit Forum Stadt veranstaltet und stellt ein zentrales und aktuelles Thema des städtebaulichen Denkmalschutzes in den Mittelpunkt: die Praxis im Spannungsfeld zwischen Entwicklungsdynamik und Bestandspflege. Divergierende Interessen, unterschiedliche Wertorientierungen, aber auch Synergien zwischen einer wachstumsorientierten Stadtpolitik, sozialer Quartierentwicklung und Baukultur müssen stets neu austariert werden. Eingefahrene Routinen und institutionelle Verfestigungen sind in Frage zu stellen; neue Ansätze der Kooperation und des Interessensabgleichs werden gesucht. Dies gilt sowohl für dynamisch sich entwickelnde wie für stagnierende und schrumpfende Städte.

DASL und Forum Stadt nehmen das European Cultural Heritage Year 2018  zum Anlass, aktuelle innovative Ansätze aus der kommunalen Praxis in deutschsprachigen Ländern vorzustellen. Während der Tagung referieren auch Vertreter bedeutender Städtevereinigungen, die sich seit langem für die Entwicklung der historischen Stadt im deutschsprachigen Raum einsetzen.

Zielgruppen: Angesprochen sind Städte als Kommunalverantwortliche, als Auftraggeber und soziale Gemeinwesen; Stadtplaner, Denkmalpfleger, Architekten, Architekturhistoriker, Soziologen, Vertreter aus Politik und öffentlicher Verwaltung sowie ganz allgemein alle am Thema Interessierte.


Tagungsunterlagen


Die Tagung wird gemeinsam mit der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL) und 
Forum Stadt e.V. veranstaltet. Die Hansestadt Rostock ist und Gastgeberin der Tagung.

weitere Informationen

Projekt Ansehen