// Veranstaltungen // Und morgen? Einblicke in die Welt der Restaurierung. Veranstaltung zum I. Europäischen Tag der Restaurierung

Sonstiges

Und morgen? Einblicke in die Welt der Restaurierung. Veranstaltung zum I. Europäischen Tag der Restaurierung

14/10/2018, 14:00 - 16:00
Domplatz 31, 38800 Halberstadt, Deutschland


Veranstaltung für Kinder und Jugendliche


Gleimhaus
Domplatz 31
38800 Halberstadt
Deutschland

Was wird aus der Vergangenheit, aus unserem kulturellen Erbe, wenn wir es nicht für die Zukunft bewahren? Eine Schlüsselrolle bei der Kulturguterhaltung kommt Restauratoren und Restauratorinnen zu. Erfahren Sie während des 1. Europäischen Tages der Restaurierung mehr darüber!

Auch das Gleimhaus beteiligt sich an diesem Aktionstag. Die Papierrestauratorin Stefanie Volmer liefert Einblicke und beantwortet Fragen, rund um das Berufsfeld des Restaurators bzw. der Restauratorin. Welche Spezialisierungen gibt es neben Papier eigentlich noch? Was sind Aufgaben eines Restaurators/einer Restauratorin am Museum? Wie sieht die berufliche Ausbildung genau aus? Wieso bekommt Papier braune Flecken? Verursacht der Blitz vom Fotoapparat wirklich Schaden?

Menschen jeden Alters sind dazu eingeladen, ihre Fragen mitzubringen. Was wollten Sie über die Restaurierung an Museen schon immer wissen?

I. Europäischer Tag der Restaurierung: 14.10.2018 14:00–16:00 Uhr Eintritt frei

Im Vorfeld des Aktionstages wird die Europäische Woche der Konservierung-Restaurierung von Montag bis Samstag (8.–14.10.2018) in den Social Media auf den Tag der Restaurierung aufmerksam machen. Die Papierrestauratorin Stefanie Volmer beantwortet in dieser Woche täglich eine Frage auf unserer Facebook-Seite. Also ran an die Tastatur!

Projekt Ansehen
Mehr bei Twitter unter
Freitag, Mai 10th, 2019 at 1:42pm
Ab sofort können Restauratoren und Institutionen, die Restauratoren beschäftigen, ihre Veranstaltungen zum 2. Europäischen Tag der Restaurierung auf der Website eintragen: https://t.co/6CtHODMXUP
Gedrucktes Werbematerial kann ab Juni bestellt werden. #tagderrestaurierung
Mehr bei Twitter unter