Sprachen:
// Veranstaltungen // Wie Musik überlebt – Rekonstruktion von Motetten aus einer vom Papierzerfall bedrohten Handschrift

Ausstellung

Wie Musik überlebt – Rekonstruktion von Motetten aus einer vom Papierzerfall bedrohten Handschrift

04/06/2018 - 12/07/2018
St. Petersweg 11-13, 93047 Regensburg, Bayern
  Was soll bleiben?

 

Die Bischöfliche Zentralbibliothek besitzt mehrere vom Tintenfraß angegriffene römische Chorbuchmanuskripte aus dem späten 16. und frühen 17. Jahrhundert. Trotz erfolgter Restaurierung sind einige der darin unikal überlieferten Motetten stellenweise zerstört. Im Rahmen einer Bachelorarbeit an der Universität Regensburg wird der Versuch unternommen, diese singuläre Musik durch eine Rekonstruktion vor dem endgültigen Verlust zu retten. Die Ausstellung dokumentiert den Weg von der Handschrift zur Edition.

https://www.regensburger-bibliotheken.de/was-soll-bleiben/wie-musik-ueberlebt

Projekt Ansehen