// Veranstaltungen // Zentrale Veranstaltung zum Tag der Städtebauförderung in Hamburg

Veranstaltung

Zentrale Veranstaltung zum Tag der Städtebauförderung in Hamburg

05/05/2018, 13:00 - 17:00
Fuhlsbüttler Straße 100, 22305 Hamburg


Veranstaltung für Kinder und Jugendliche


Piazzetta-Ralph-Giordano
Fuhlsbüttler Straße 100
22305 Hamburg

Die zentrale Veranstaltung zum Tag der Städtebauförderung 2018 in Hamburg stellt Barmbek Nord und Dulsberg in den Fokus. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, ab 13:00 Uhr die Einweihung der Piazzetta-Ralph-Giordano in Barmbek mitzufeiern. Mit der Fertigstellung des Platzes ist die Umgestaltung der „Fuhle“ (Fuhlsbüttler Straße) nahezu abgeschlossen. Das soll mit Musik, Tanz und Programm für alle Altersgruppen gefeiert werden. Nutzen Sie das bunte Angebot rund um die Piazetta. Bei Snacks und Getränken können Sie sich am Barmbek-Pavillon über Projekte im Fördergebiet Fuhlsbüttler Straße informieren und an zwei angebotenen Rundgängen teilnehmen.

13:00 Uhr: Willkommen auf der Piazzetta-Ralph-Giordano
13:30 Uhr: Grußworte von Karin Siebeck, Leiterin des Amtes für Wohnen, Stadtentwicklung und Bodenordnung, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen und von Harald Rößler, Leiter Bezirksamt Hamburg-Nord
14:15 Uhr: Jazzmusiker Rami Olsen
14:45 Uhr: Katharina Kickinger alias Tanzfee Hamburg und die KK Dance Company
15:00 Uhr: Tanz-Workshop für Kinder ab 5 Jahren und Kinderschminken
15:00 Uhr: Beginn der Rundgänge mit der Piazzetta als Ausgangspunkt
Rundgang 1 – “Barmbek: gestern, heute, morgen”
Rundgang 2 – “Wiesendamm: Fabrikhalle wird Theaterzentrum”
15:30 Uhr: Diamoral – traditionelle Rhythmen aus Westafrika
16:30 Uhr: Auftritt der Kinder des Tanz-Workshops
17:00 Uhr: Individueller Ausklang mit Musik
16:00 Uhr bis 22:00 Uhr: Individueller Ausklang – Finissage der Ausstellung “Das Kapital” im Museum der Arbeit

Projekt Ansehen